Das Hintergrundbild zeigt den Ausschnitt eines Bildes der Künstlerin Karin Léger mit dem französischen Titel „Fin Avril“ auf Deutsch „Ende April“, zur Verfügung gestellt für Elisabeth Cepek - Supervision, Coaching und Projektcoaching in Gmunden, Oberösterreich

Das Bild zeigt das Logo von Elisabeth Cepek-Neuhauser. Kalligrafische Darstellung eines Auges. Entworfen von Michaela Landwehr.

Mag.a ELISABETH CEPEK-NEUHAUSER

Die Dynamik in der Arbeitswelt unserer Gesellschaft nimmt zu. Dadurch häufen sich der Bedarf und die Möglichkeiten den Arbeitsplatz immer wieder neu zu definieren und berufliche Entscheidungen zu treffen. Manchmal werden wir vor neue Entscheidungen gestellt. Manchmal wächst das Gefühl, es muss sich was ändern. Aber es ist unklar, was.

Karriere entsteht nach dem Modell der triadischen Karriereberatung aus dem Zusammenwirken von Laufbahn, Biographie und dem professionellen Werdegang.

logo TKB verkleinert

In der Beratung fokussieren wir diese drei gleichwertigen Dimensionen mit ihren komplexen Wechselwirkungen. Wir klären, welche Werte Ihren beruflichen Weg bestimmen, definieren Karriereanker (nach Edgar Schein), erforschen Entscheidungsmuster, Talente, Visionen, Bedürfnisse sowie lebensgeschichtlich und in Ausbildung erworbene Kompetenzen. Schließlich erarbeiten wir konkrete Möglichkeiten für Ihre weitere Entwicklung.
Ein wichtiges Merkmal dieses Ansatzes ist es, Ihre inneren Bilder einer zufriedenstellenden Arbeit mit den realen Möglichkeiten in Verbindung zu bringen. Dabei arbeite ich mit dem Verfahren der triadischen Karriereberatung, entwickelt von Prof. Dr. Rappe-Giesecke.

Mögliche Fragen und Themen

  • Wo kann ich beruflich gut ankern, mit allem, was ich weiß, kann und brauche?
  • Will und kann ich meine derzeitige Arbeit noch in der Form weiter machen?
  • Macht meine Arbeit noch Sinn für mich?
  • Was brauche ich, damit mich meine aktuelle oder neue Arbeit erfüllt?
  • Soll ich mich weiterbilden? Wenn ja, in welche Richtung?
  • Welche konkreten Schritte kann und will ich beruflich weiter setzten?
Go to bottom

Diese Seite arbeitet mit Cookies. Sie möchten mehr über Cookies erfahren.

Sie erklären sich einverstanden.

Cookies sind Daten, die von einer Website, die Sie besuchen, auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

In einigen Browsern hat jedes Cookie eine eigene Datei, in Firefox jedoch sind alle Cookies in einer einzigen Datei gespeichert, die im Benutzerprofil abgelegt ist.

Cookies speichern Informationen wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder andere persönliche Seiteneinstellungen. Wenn Sie später diese Website erneut besuchen, übermittelt Firefox die gespeicherten Cookie-Informationen an die Seite zurück. Dadurch können individuelle und an Sie angepasste Informationen angezeigt werden.

Cookies können eine Vielzahl von Informationen beinhalten, die den Besucher persönlich identifizierbar machen (wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer). Eine Website hat jedoch nur Zugang zu persönlichen Daten, die Sie bereitstellen. So kann eine Seite beispielsweise nicht ohne Ihr Zutun Ihre E-Mail-Adresse ermitteln. Eine Website kann auch nicht auf andere Dateien auf Ihrem Computer zugreifen.

Verwenden Sie die Standardeinstellungen für Cookies, laufen diese Aktivitäten für Sie unbemerkt ab und Sie werden nicht erfahren, wenn eine Seite ein Cookie abspeichert oder wenn Firefox Cookie-Informationen an eine Website übermittelt. Sie können Firefox aber so konfigurieren, dass Sie das Speichern eines Cookies genehmigen bzw. ablehnen können. Sie können die Lebenszeit von Cookies auch auf Ihre gegenwärtige Firefox-Sitzung beschränken.